SG TUS/ASV AH - SV Weinberg AH 4 : 1 (2:1)

Tore: 2 x Deniz Ufug, R. Weber, F. Sommerer

Kader: Fortkamp, Breitinger, Probst, Schell, Haberzettl, Kellermann, Hirsch, Schwab,
Deniz Ufug, T. Plachki, R. Weber, J. Fryda, K. Beutler, Sommerer Frieder

Schiedsrichter: Peter Schell (1 Halbzeit), Gerhard Schöller (2. Halbzeit)

Im Kirchweihspiel gelang der SG ein verdienter Sieg. Die Gäste aus Weinberg hatten
zwar mehr Spielanteile zu verzeichnen waren aber im Torabschluß zu harmlos oder
scheiterten am glänzend aufgelegeten SG-Torhüter Jochen Fortkamp. Den Führungstreffer
erzielte Deniz Ufuk in der 20. Minute, durch eine feine Einzelleistung ließ er den
Weinberger Schlußmann Uwe Steinbauer keine Chance den Ball abzuwehren. Ein Abpiel-
fehler der SG ermöglichte den Gästen den Ausgleichstreffer in der 25. Minute durch
Wolfgang Pfrogner. "Kirchweihjunge" Rainer Weber erzielte kurz vor der Halbzeit durch
eine satte Direktabnahme die erneute Führung für die SG.
In der zweiten Hälfte wurden zwei Konter mußtergültig von den Stürmern Frieder Sommerer
60.Min und wiederum Deniz Ufuk 65.Min. abgeschlossen. Die Weinberger bemühten sich zwar
noch um eine Ergebniskosmetik waren aber an diesem Tag im Angriff zu harmlos.